Start

Nach dem Start der App wird das folgende Startbild angezeigt (das Bild repräsentiert die Darstellung auf einem iPad2/iPad Mini im Portraitmodus; bei Retinaauflösung und/oder Nutzung im Landschaftsmodus kann das tatsächliche Bild etwas abweichen):
 
Startbildschirm Product Control
Startbild (iPad2, iPad Mini - Portraitmodus, iOS 6)

Anzeige der leeren Produktliste


Nach wenigen Sekunden erscheint eine Übersicht über die erfassten Produkte. Da die App zum ersten Mal gestartet wurde, ist die Übersicht noch leer.

 
Anzeige leere Produktliste
Leere Produktliste

Ändern der Einstellungen


Zunächst sollten im Tab "Einstellungen" einige Festlegungen getroffen werden, die das Verhalten der App anpassen. Dies erfolgt über das Antippen des Zahnrad-Icons mit der Beschriftung "Einstellungen" in der unteren Icon-Leiste.

Über die Schaltflächen + (Plus) bzw. - (Minus) wird eine Anzahl Tage festgelegt. Dieser Wert sollte zu Beginn ungefähr der Frequenz des Einkaufens entsprechen: D.h. der Wert wird auf 7 Tage festgelegt, wenn etwa wöchentlich eingekauft wird.

Für Hinweise vor MHD sollte der Wert "adaptiv" ausgewählt werden. Eine Erläuterung der möglichen Werte befindet sich in den Einstellungen.
Alle weiteren Einstellungen können zunächst unangetastet bleiben.
 
Anzeige der Einstellungen
Einstellungen

Erfassung der ersten Lebensmittel


Wählen Sie das Tab "Barcode" zur Erfassung von Lebensmitteln über den aufgedruckten Barcode.

Nehmen Sie nun das erste zur Erfassung vorgesehene Lebensmittel zur Hand und halten Sie den Barcode derart vor die rückseitige Kamera, dass dieser in dem rechteckigen Kästchen im Kamerabild zu sehen ist. Achten Sie dabei auf ausreichend Licht und vermeiden Sie allzu starkes Wackeln.

Wenn der Barcode erfasst werden kann, färbt sich der Rahmen des Kästchens grün und ein Piepton erfolgt. Anschließend verzweigt die App automatisch in eine Maske zur Eingabe von Details zu diesem erfassten Lebensmittel.
 
Anzeige Barcode Scanner
Barcode-Erfassung

Eingabe von Produktdetails


Nun müssen Sie zusätzlich zum erfassten Barcode weitere Informationen zum Produkt festlegen. Nehmen Sie zu sämtlichen Feldern Eingaben vor.

Beim Mindesthaltbarkeitsdatum ist das aktuelle Datum vorbelegt; hier wird das aufgedruckte Mindesthaltbarkeitsdatum eingetragen.

Für Lager und Produkttyp wählen Sie zunächst einen der vorbelegten Werte aus. Sie können diese jederzeit unter den Tabs "Lager" bzw. "Produkttyp" anpassen oder ergänzen.

Der Barcode, die Art des Barcodes sowie das sich aus dem Barcode ergebende Herkunftsland (z.B. 400... - 440.... für Deutschland) sind festgelegt und können nicht geändert werden.

Drücken Sie nach Angabe aller Daten oben rechts auf die Schaltfläche "Sichern".
 
Anzeige Produktdetails
Erfasstes Produkt

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Ihr erstes Lebensmittel in Product Control erfasst!


Sie können nun selbst weitere Lebensmittel erfassen, Produkttypen und Lager anlegen und ändern, Einstellungen modifizieren, etc. Probieren Sie dazu einfach die vorhandenen Bedienelemente aus und/oder nutzen Sie die
Dokumentation